Die Jahreswertung nimmt immer mehr Konturen an. Ein Grossteil der Saison und Events ist bereits vorbei, doch es gibt noch immer über 200 Punkte zu holen, fast alle haben also noch die Chance sich den Titel zu sichern!
Momentan führt Walter Bürki mit 214 Punkten vor Silvio Ziegler, Beat Murer und Wolfi Braune. Die gesamte Rangliste findet ihr HIER.
Sehr viele Punkte gibt es noch zu holen an den ausstehenden drei internen JTRI-Wettkämpfen:

Der JTRI-Clubmeisterschaft ausgetragen am Schwyzer Triathlon am Samstag, 19. August,
dem Etzel Bergzeitfahren powered by XBionic am Mittwoch, 6. September und
der Polysport Night am Samstag, 4. November.

Neben den 10 Punkten für jede Teilnahme holt der Sieger jeweils 50 Punkte extra an diesen Events.

Comments (0)

There are no comments posted here yet

Leave your comments

Posting comment as a guest.
Attachments (0 / 3)
Share Your Location