Resultate JTRI Teamsprint

Musste der Teamsprint powered by langlaufcenter.ch in den letzten drei Jahren mangels Schnee abgesagt werden, so schien sich in diesem Jahr Frau Holle besonders ins Zeugs legen zu wollen und es schneite aus allen Kissen.  Vom starken Schneefall liessen sich 32 Teilnehmer nicht abschrecken und stellten sich der Herausfoderung in Zweiterteams die 1 km lange Runde jeweils zwemal bzw. dreimal pro Heat zu absolvieren. Die besten 4 Teams pro Heat qualifizierten sich jeweils für das grosse Final. In einem packenden Finaldurchlauf hat sich schlussendlich das Team Leonie Schelbert/Reto Brunner vor Elisa Alvarez/Walter Bürki durchgesetzt.

Rangliste Teamsprint 2017

Fotos auf Flickr

2017-12-16T20:40:51+00:00