Grillfest: 25 JTRIs trotzen dem Regen

Bei strömendem Regen fanden sich trotzdem 25 JTRIs am diesjährigen Grillabend in Hombrechtikon ein. Unser Grillmeister Michi hat erneut einen perfekten Anlass auf die Beine gestellt und wir genossen erstmals die Gastfreundschaft beim Werkhof seines Vaters. Diese Lokalität hat sich bereits in diesem Jahr sehr bewährt, konnten wir doch vom vorhandenen Unterstand profitieren.

Geehrt wurden nebst den Clubmeister auch die zahlreichen Helfer vom Helferposten des Ironman 70.3 in Rappi:

Bei der Rangverlesung der Clubmeisterschaft war das Männerpodest mit Max (2.), Josua (1.) und Luca (3.) vollzählig und umringten Livia, die souveräne Gewinnerin bei den Frauen. Nebst dem Wanderpokal für die Erstplatzierten, erhielten alle einen Warengutschein bei einem lokalen Sportgeschäft.

Wanderpokal mit Laser-Gravur by Thomas Meier:

Danke an alle Teilnehmer und bis im nächsten Jahr!

2018-08-26T06:48:13+00:00