Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anmeldung

Das JTRI-Langlauf-Wochenende mit Teilnahme am Surselva Marathon findet am 25. – 27. Jan. statt. Martin Cavegn – ehemaliger Langlauf-Profi und ein lokaler Langlauf-Instruktor in Sedrun – wird am Freitag Nachmittag und Samstag Vormittag je ein Training mit uns machen. Am Samstag Abend starten wir an der Plausch-Staffel, am Sonntag morgen am Surselva Marathon. Oder wer Lust hat, feuert an der Strecke an, wechselt auf die Ski/das Snowboard oder erholt sich im Wellnessbereich des Hallenbads (gratis mit Gästekarte).

Wir dürfen auch diesmal wieder in der wunderschönen Ferienwohnung von Jürg Fraefel übernachten: an der Giassa 10 (www.giassa10.ch), wenige Minuten von der Trainingsloipe entfernt.

 

René und Esther kaufen ein für Frühstück/Abendessen/Snacks und halten 14 Betten in 8 Zimmern bereit. Die Matratzen sind angezogen, du bringst deinen Schlafsack mit.

 

Gerne würden wir vor Ort „Mahlzeiten-Teams“ bilden: in Gruppen wird jeweils Abendessen gekocht, Frühstück gemacht oder Abgewaschen für alle. So muss weder Einer alles allein machen, noch stehen sich alle gleichzeitig im Weg herum.

 

Ab Freitagmittag werden René und Esther vor Ort in der Giassa 10 sein und ab dann darf „eingetrudelt“ werden. Abendessen ist auf 20 Uhr geplant.

 

Oder du reist am Samstag Vormittag an (bis 10 Uhr) und wir treffen uns auf der Loipe oder auf der Piste.

 

Kosten für Übernachtung, Mahlzeiten mit Getränken, Kurtaxen inklusive Langlaufpass und Schlussreinigung:

– Anreise am Freitag (zwei Übernachtungen): Fr. 60.-

– Anreise am Samstag (eine Übernachtung): Fr. 50.-